Eine starke Verbindung

Umfassende Services aus einer Hand – von Access Services über FTTX-OpenAccess bis hin zu Services im Netzbetrieb

Durchdachte Netzwerkkonzepte aus einer Hand

Plusnet betreibt als Netzgesellschaft der QSC AG das bundesweite IP-/ATM-/SDH-/WDM- Aggregations-Netz. Dieses besteht derzeit aus 25 Technikstandorten (MSCs), 23 Interconnects zur Deutschen Telekom (POIs) und 1.447 HVT-Flächen, die mit zirka 400 Backbone-Übertragungswegen sowie 1.450 HVT-Übertragungswegen verbunden sind.
Als mittelständisches deutsches TK-Unternehmen kennt Plusnet aus eigener Erfahrung die Herausforderungen sowohl beim Netzaufbau und Netzbetrieb als auch bei einer erfolgreichen Vermarktung und Bereitstellung von Produkten und Diensten.
Plusnet ist im Netzbetrieb mit den Teams Configuration, Fault und Maintenance Management exzellent auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingestellt. In der Zentrale in Köln überwacht das Network Operation Center (NOC) das gesamte Access-Netz 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Für Notfälle steht zudem ein weiteres Notfall-NOC zur Verfügung. Etwa 13.000 Devices aus 35 unterschiedlichen Device-Typen aller namhaften Hersteller wie Juniper, Huawei, Cisco, Alcatel-Lucent, Nortel, Rad, Marconi, Emerson werden hier rund um die Uhr überwacht.

Plusnet-Dienste

Netzwerkdienste runden den Service ab

  • Aufbau, Konfiguration und Betrieb der aktiven Netzkomponenten,
  • 24/7-Überwachung des NGA-Netzes über eigene Monitoring-Systeme, Netzwerkentstörung einschließlich Zutrittsmanagement sowie Erfüllung der Service- und Wartungsverträge,
  • Bereitstellung und Entstörung von Einzelanschlüssen als Bitstream Access (BSA) gemäß den Bestimmungen des NGA-Forums einschließlich des Handlings der Teilnehmeranschlussleitungen (TAL).

Plusnet verfügt über langjährige Erfahrung als Carrier. Verbunden mit ihren exzellenten Beziehungen zu Hardware-Herstellern, bietet Plusnet Netzbetriebsleistungen an, die Synergien schaffen und bei geplanten Investitionen den individuellen Return on Investment (ROI) durch eine gemeinsame Ressourcennutzung stark verbessern.

Ihr Nutzen

Plusnet unterstützt Planung und Betrieb Ihrer Infrastrukturen

Plusnet bietet Unterstützung sowohl für die Planung und den Betrieb passiver Infrastrukturen inklusive Stromversorgung, Klimatisierung und Colocation als auch für aktive Netzkonzepte der Access-, Aggregations- und Backbone-Netze.

Zusätzliche Dienstleistungen von Plusnet sind:

  • die Erstellung von Design-Regeln für Kapazitätserweiterungen und Komponenten beispielsweise für IP TV,
  • Interoperabilitätstests für das Netzequipment und die eingesetzten CPEs an den Endkundenstandorten,
  • Planung und Durchführung der Netz-Rollouts durch eigene erfahrene Projektmanager, die von den Plusnet-eigenen Technikern in den Projekten direkt vor Ort unterstützt werden.

Plusnet hat bereits verschiedene Projekte mit Stadtwerken, Carriern, ISPs und Kommunen erfolgreich durchgeführt und wird diese Aktivitäten auch in Zukunft noch weiter ausbauen.

NGA QSC AG

Next Generation Access Dienstleistungen der QSC AG

Weitere Informationen