Fragen Sie unsFragen Sie uns
SIP-Trunk für Teams

Über MICROSOFT TEAMS
klassisch telefonieren

Jetzt Angebot anfordern!

In Ihrem Unternehmen wird heute bereits überwiegend über Teams kommuniziert?

Dann ist doch die logische Konsequenz auch die Telefonie mit dem öffentlichen Sprachnetz über Teams anzubieten und den Mitarbeitern das Arbeiten mit nur einem Tool zu ermöglichen. Dabei unterstützt Plusnet Sie mit dem zertifizierten Plusnet-SIP-Trunk, der Ihnen diese Optionen bietet:

svg

Teams® als Telefonanlage

Mit Teams® als Telefonanlage und Ihrer bekannten Rufnummer können Sie ganz einfach das öffentliche Sprachnetz (oftmals als PSTN bezeichnet) anrufen und von diesem angerufen werden.

svg

Bedarfsgerechte Kosten

Mit günstigen Grundgebühren telefonieren und nur die parallel genutzten Sprachkanäle zum öffentlichen Telefonnetz zu günstigen Kanalpreisen bezahlen. Zusätzliche Standorte sind gratis.

svg

Reduzierter Aufwand

Plusnet produziert den SIP-Trunk mit eigenen, von Microsoft zertifizierten, hoch-redundanten SBC (Session Border Controller). Dies befreit Unternehmen vom Aufwand, selbst einen Enterprise-SBC zu betreiben.

svg

Hohe Ausfallsicherheit

Nicht nur Ihre IP-Standortanbindung kann redundant aufgebaut sein: wie alle Plusnet SIP-Trunks bietet auch dieser SIP-Trunk eine wechselseitige Redundanz auf SIP-Ebene – auf der Plusnet-Seite sogar Geo-redundant.

Schnelle Inbetriebnahme

Die Bestellung und Implementierung des SIP-Trunks für Microsoft Teams erfolgt vollständig digital. Ein einfacher Workflow für die Fertigstellung der Domain-Beziehung spart Ihnen viel Zeit von der Bestellung bis zum „up and running“.

KOEXISTENZ GROSSGESCHRIEBEN

Es gibt gute Gründe, weshalb Unternehmen eine (Bestands-)TK-Anlage übergangsweise oder permanent in Koexistenz mit der Teams-Telefonie betreiben möchten. Ein solcher Parallelbetrieb von Teams und TK-Anlage lässt sich mit Plusnet-Sprachanschlüssen stets einfach realisieren.

Mit Microsoft Teams telefonieren

WHITEPAPER

Sie benötigen weitere Infos zum Telefonieren über Microsoft Teams. Antworten auf die häufigsten Fragen und worauf Sie noch achten müssen in puncto Sicherheit, Technik und Kosten finden Sie in unserem Plusnet-Whitepaper zum kostenlosen Download.

Hier gehts zum Whitepaper
Der zertifizierte Plusnet SIP-Trunk verbindet Microsoft Teams ganz einfach mit dem öffentlichen Sprachnetz. Damit wird die Collaboration-Plattform Teams zusätzlich auch eine Standardtelefonanlage. Und der Teams-Client zur universellen Kommunikations-Zentrale.Andreas Steinkopf, Produktmanager SIP-Trunks

Der volle Funktionsumfang
im Überblick

Profitieren Sie mit Plusnet von vielfältigen Einsatzszenarien, hoher Sicherheit und günstigen Preisen. Wir bieten Ihnen den preisgünstigen Einstieg ab zwei Sprachkanälen. Und da sich immer etwas ändert, können Sprachkanalanzahl und auch Flatrates in Einer-Schritten gebucht werden – bis weit über 300 Sprachkanäle. Diese Flexibilität erhalten Sie auch bei Ihren Standorten. Standorte können ohne zusätzliche Grundgebühr hinzu- und abgebucht werden – so wie Sie es benötigen.

Einsatzszenarien
  • Vielfältige Migrationsszenarien und Use Cases möglich wie:
    • Einbindung von Fax- und anderen Legacy-Diensten
    • Koexistenz-Szenarien mit (Bestands-) TK-Anlagen
    • Mit einer netzbasierten Rufumleitung die Erreichbarkeit bei Wartungsfenstern, Ausfall des „Phone System“ oder im Home Office erhöhen.
  • Standorte schnell einbinden und umziehen
  • Bisher für Faxgeräte genutzte Durchwahlrufnummern des SIP-Trunks können zu einem elektronischen Faxdienst geschwenkt werden.
  • Offline gebillte Servicerufnummern können weiterhin angerufen werden
Hohe Sicherheit
  • Hohe Authentizität, Integrität und Abhörsicherheit der Sprachkommunikation durch SIP-Trunk Verschlüsselung
  • Erhöhte Ausfallsicherheit und Resilienz der Sprachkommunikation mit dem öffentlichen Sprachnetz
  • Hochverfügbare Ende-zu-Ende-Redundanz sowohl für die eingehende als auch ausgehende Telefonie
  • Eine spezielle Übertragungsweg-Optimierung minimiert Sprachverzögerung und Paket-Jitter und das Risiko von Paketverlust
  • In Kombination mit einer IP-Standortanbindung von Plusnet werden die Sprachdaten mit einer bidirektionalem Übertragunspriorisierung direkt vom/zum Plusnet-NGN übertragen, was die Sprachqualität und Sicherheit deutlich erhöht
Günstige Preise
  • Günstige Sprachkanalgrundpreise und Einrichtungspreise, die steigend mit Ihrer Anzahl und Mindestvertragsdauer fair rabattiert werden
  • Volumenabhängige, günstige Verbindungsgebühren mit sekundengenauer Abrechnung
  • Flatrates für national Festnetz, national Mobilfunk und international Festnetz
  • Keine zusätzlichen Gebühren pro Teams-Telefonie-Nutzer
  • Keine Betriebs-, Wartungs- und Administrationskosten für eigene oder gemanagte E-SBC-Infrastruktur
  • Bewährte Systeme und Prozesse gegen Telefonie-Fraud senken das Kostenrisiko auf ein Minimum
  • Microsoft-Teams-Lizenzen und Add-ons beziehen Sie beim Microsoft-Partner Ihrer Wahl

Sie bevorzugen die Individualität eines eigenen E-SBC?

Durch langjährige Kooperation mit den von Microsoft zertifizierten E-SBC-Herstellern liefert Plusnet auch hierzu den optimalen SIP-Trunk und die IP-Verbindung mit bester QoS und Verfügbarkeit:

  • Sie möchten Teams gemäß der Microsoft-Vorgaben nicht im „Partner Hosted Scenario“, sondern im „Customer Hosted Scenario“ betreiben
  • Aus Gründen von Compliance oder anderen Gegebenheiten müssen Sie den E-SBC an Ihrem Standort betreiben
  • Sie müssen am Standort analoge a/b- und/oder ISDN-Schnittstellen aus Ihrem E-SBC auskoppeln
  • Sie möchten Ihren E-SBC zu einer Survival Branch Appliance ausbauen
  • Sie möchten alle Durchwahlrufnummern reaktionsschnell in Ihrem E-SBC zu Ihren Koexistenz-TK-Systemen umrouten können
Call-Center-Mitarbeiterin, Telefonieren

DER SERVICE MACHT DEN UNTERSCHIED

Unser Kundenservice-Team steht Ihnen über unsere kostenfreie Geschäftskunden-Hotline 24 / 7 zur Verfügung und unterstützt Sie umfassend.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Jetzt Angebot anfordern!

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, bitten wir Sie, mindestens die mit einem „*“ gekennzeichneten Felder auszufüllen. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen Ihre Angaben, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. Mit der Angabe Ihrer Telefonnummer erklären Sie sich einverstanden damit, dass die Plusnet GmbH Sie zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage auch anrufen kann. Plusnet löscht Ihre in der Eingabemaske eingetragenen Daten, sobald Ihre Anfrage vollständig beantwortet ist.

Die Erteilung der Einwilligung ist freiwillig und ich kann sie jederzeit telefonisch (0221 -669-8850), schriftlich (Plusnet GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 55, 50829 Köln), per E-Mail (widerruf@plusnet.de) oder durch Klick des Abmelde-Links in der E-Mail, ganz oder in Teilen widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bisherigen Datenverarbeitung berührt wird.

Weitere Hinweise zur Verwendung meiner Daten kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.
Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA. Es gelten die Google Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

Mein Team kümmert sich
um Ihr persönliches Angebot

Klären Sie Ihre Anforderungen mit einem Plusnet-Experten aus meinem Team und wir erstellen Ihnen umgehend ein persönliches Angebot. Unverbindlich & kostenfrei.

Sprechen Sie mit uns:

0800 77 22 375
Bert Wilden

Bert Wilden
Geschäftsführer Vertrieb der Plusnet GmbH