Absatz auswählen
ZahlenUnsere Strategie 2030GeschäftsführungPlusnet - Ein Unternehmen der EnBWUnsere moderne NetzinfrastrukturMit Glasfaser in die ZukunftUnsere KundenZufriedene KundenUnsere PartnerStandorteZertifizierte Qualität und Informationssicherheit
Fragen Sie unsFragen Sie uns
Unternehmen

Schrittmacher für die
digitale Zukunft
in Deutschland

Plusnet ist einer der führenden Partner für Telekommunikation für Mittelstand, Großkunden und Kommunen in Deutschland. Mit der richtigen Lösung für Internet, Telefonie und Vernetzung sowie Highspeed-Technologie machen wir Telekommunikation für unsere Kunden einfach und zukunftssicher. Und mit unserer Investition in Glasfaser leisten wir einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland.


Über
Geschäftskunden
Rund
Mio.
EUR Umsatz in 2021
Bandbreiten bis
Gbit
pro Sekunde
Rund
Mitarbeiter
Deutschlandweit
Standorte
Über
Partner
svg

Unsere
Strategie 2030

Plusnet wird zum führenden Partner für Telekommunikation und Schrittmacher für die digitale Zukunft von Mittelstand, Großkunden und Kommunen in Deutschland.

Wir haben hervorragende Chancen, dieses Ziel zu erreichen. Denn der Telekommunikationsmarkt in Deutschland wird im Zuge des Technologiewandels von Kupfer auf Glasfaser neu verteilt, die Politik unterstreicht die Dringlichkeit des Umbaus durch entsprechende Förderung. Aufgrund unserer besonderen Stärken und Rolle im Markt haben wir die idealen Voraussetzungen, um vom bevorstehenden Wachstum im Glasfasermarkt überproportional zu profitieren. Rückenwind erhalten wir durch die Transformationsstrategie unseres Mutterkonzerns EnBW, der sich zum nachhaltigen, innovativen Infrastrukturanbieter entwickelt.

Unser Ziel verfolgen wir mit der Strategie 2030, die unser Wachstum in zwei Feldern sicherstellt: eigenwirtschaftlicher Glasfaserausbau und neue Wertschöpfung im Ökosystem Glasfaser. Indem wir unser Ziel erreichen, steigern wir nicht nur Unternehmenswert und Kundennutzen, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland.

Ulrich Hoffmann —
Chief Executive Officer (CEO)

Ulrich Hoffmann ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Plusnet GmbH.

 

Er besitzt langjährige Managementerfahrung in der TK-Branche und ist Experte für die technische und strategische Entwicklung moderner Gigabit-Netze. Vor seiner Position bei Plusnet war er als COO (Chief Operating Officer) bei NetCom BW für die technischen Bereiche und die Neuausrichtung der digitalen Infrastruktur zuständig. Bis 2019 hatte er die Funktion des Director Quality Management und Network Development bei Unitymedia Kabel BW inne.

 

Dr. Veronika Bunk-Sanderson —
Chief Financial Officer (CFO)

Dr. Veronika Bunk-Sanderson ist Chief Financial Officer (CFO) und für die kaufmännische Geschäftsführung bei Plusnet verantwortlich.

 

Die Finanzanalystin ist auf die Weiterentwicklung nationaler und internationaler TK-Unternehmen spezialisiert. Sie arbeitete zuvor als Director Corporate Communications & Investor Relations bei Telefónica Deutschland sowie als Senior Investor Relations Officer bei der Telekom Austria Group und bekleidete davor leitende Funktionen im Financial-Services-Bereich.

 

Bert Wilden —
Chief Customer Officer (CCO)

Bert Wilden ist Chief Customer Officer (CCO) der Plusnet GmbH und für den Vertrieb verantwortlich.

 

Der passionierte Sales-Executive hat mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Vertrieb von ITK-Produkten. Bevor er zu Plusnet wechselte, war er Regional Manager West bei der Comparex AG und hatte davor verschiedene Leitungsfunktionen im Direkten & Indirekten Vertrieb der QSC AG inne. Nach seinem Studium zum Versicherungsfachwirt war er Direktionsbevollmächtigter der AachenMünchener Versicherung AG, Gothaer Versicherung.

Plusnet -
ein Unternehmen der EnBW

Plusnet gehört seit 2019 zum EnBW-Konzern. Das Energieunternehmen hat die Plusnet GmbH im Juni 2019 von der QSC AG gekauft.

 

EnBW ist mit über 24.600 Mitarbeiter*innen und 19,694 Mrd. Euro Umsatz einer der größten Energieversorger in Deutschland und Europa. Im Zuge seiner Strategie entwickelt sich EnBW zum nachhaltigen, innovativen Infrastrukturpartner und investiert 12 Milliarden Euro in Wachstumsfelder wie E-Mobilität, Quartiersentwicklung und Breitbandausbau. Bis 2030 will EnBW zu einem der drei führenden alternativen Glasfaseranbieter in Deutschland werden.

 

Mit ihrer bundesweiten eigenen Netzinfrastruktur, einem attraktiven Kunden- und Produkportfolio, etablierten Vertriebskanälen und langjähriger Erfahrung im Aufbau und Betrieb moderner Breitbandtechnologien ist Plusnet der ideale Partner dafür. Gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen NetCom BW, das eines der größten und leistungsfähigsten Glasfasernetze in Baden-Württemberg betreibt und in über 40 Prozent der Kommunen im Südwesten aktiv ist, ist Plusnet unter dem gemeinsamen organisatorischen Dach der EnBW Telekommunikation GmbH ein entscheidender Treiber für die Umsetzung der TK-Strategie von EnBW.

 

Mehr zu EnBW

Das Rückgrat unseres Erfolgs
eine moderne bundesweite Infrastruktur

Wir betreiben eine eigene, moderne und bundesweite Netzinfrastruktur, auf die sich unsere Kunden tagtäglich verlassen.

svg

Kernnetz

Unser Backbone verbindet neun Standorte ringförmig miteinander und ist eines der leistungsfähigsten Kernnetze Deutschlands.

  • Modernes 100G-NGN-Kernnetz
  • Engmaschiges 100G-Glasfaser-Kernnetz mit 6.500 km Leitungslänge
  • Zugriff auf mehr als 50.000 km bundesweite Glasfaser durch Kooperationen mit GasLINE und DB broadband
svg

Sprach-Daten-Netz

Unser IP-basiertes Sprach-Daten-Netz ist eines der größten Netze für Daten- und Sprachübertragung in Deutschland.

  • IP-basiertes Netz der nächsten Generation (NGN)
  • Über 1.000 Hauptverteiler (HVTs)
  • Verbindung zu rund 50 nationalen und 30 internationalen Carriern
svg

Richtfunknetz

Als derzeit einziger Anbieter in Deutschland verfügen wir über ein nationales Richtfunknetz für ausfallsichere Anbindung.

  • Größtes unabhängiges B2B WLL-Netzwerk Deutschlands
  • Rund 200 Basisstationen und rund 1.300 Funkstrecken
  • Ausfallsicherer Internetzugang, wo Festanbindung nicht möglich ist
svg

Partnernetze

Wo wir selbst über keine ausreichende Abdeckung verfügen, greifen wir auf die Netz-Infrastruktur von Partnern zu.

  • Schneller und flexibler Zugriff auf Partner-Infrastruktur im Kern- und Anschlussnetz
  • Dadurch deutschlandweite Verfügbarkeit der Produkte und Services von Plusnet

 

Mit Glasfaser in die Zukunft

Die Glasfaser-Strategie von Plusnet.

Mehr erfahren

Unsere Kunden

Mittelstand

Wir begleiten Deutschlands Mittelstand durch die digitale Transformation in der Telekommunikation.

Großkunden

Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Industrie- und Geschäftskunden.

Kommunen

Wir bringen Deutschlands Kommunen an die Spitze.

Mehr als 25.000
zufriedene Kunden

Mit unserem breiten, modularen und technologieunabhängigen Produktportfolio erreichen wir eine große Bandbreite an Kunden. Über 25.000 überwiegend mittelständische, aber auch Großunternehmen, Kommunen und Stadtwerke wählen aus unseren Produkten die für sie individuell passende Lösung.

Unsere Partner

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren mehr als 300 Partnern ist ein wesentlicher Faktor unseres Erfolgs

Vertriebspartner

Vermitteln das Plusnet-Produktportfolio an Geschäftskunden.

Value Added Reseller

Integrieren Vorleistungsprodukte von Plusnet in ihr Portfolio und vermarkten dieses unter eigenem Namen an Geschäftskunden.

ISP & Carrier

Nutzen Internet-Access-Produkte von Plusnet via Netzkopplung und mit Übertragungstechniken von xDSL über Ethernet bis Richtfunk.

Consumer Wholesale

Verkaufen Internetzugänge und Sprachdienstleistungen auf Basis des Plusnet-Netzes an Privatkunden.

Bundesweit präsent

Von zehn Standorten und mit mehr als 300 Partnern betreuen wir unsere Kunden deutschlandweit.

Kontakt

Zertifizierte Qualität und Informationssicherheit

Mehr erfahren

Sie haben
Fragen?

Ob es um Produkte, Partnermodelle oder Karriere geht – hier finden Sie den passenden Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an: