Fragen Sie unsFragen Sie uns
Durchdachtes SD-WAN-Angebot bei Plusnet

Acht Gründe, warum
Plusnet auf dauerhafte Partnerschaften
für SD-WAN setzt

SD-WAN ist keine Einzeltechnik, sondern ein Framework aus neuen und bewährten Telekommunikations-Technologien für das Weitverkehrsnetz der nächsten Generation. Analog setzen manche Provider ihr SD-WAN-Angebot nach dem Einkaufswagen-Prinzip zusammen. Doch in der Praxis merken Kunden schnell, dass Einzelteile noch lange kein Ganzes ergeben. Wir bei Plusnet haben uns für einen anderen Weg entschieden: Wir stimmen Hardware, Software und Services sorgfältig aufeinander ab. Dazu pflegen wir dauerhafte Partnerschaften mit zwei führenden Hardware-Herstellern. Nicht nur im Vertrieb, sondern auch bei Entwicklung, Kundendienst, Abläufen und Personal. Das Ergebnis? Schauen Sie selbst.

1. Schnörkellos: 2 Partner statt 20 Zulieferer

Software-Steuerung und Offenheit bei Breitbandzugängen machen SD-WAN zum besten Netzwerkstandard für das Cloud-Zeitalter. Das Problem: SD-WAN ist kein geschützter Standard. Entsprechend groß ist das Risiko, dass Technik und Prozesse in SD-WAN-Angeboten nur unzureichend aufeinander abgestimmt sind. Kein Wunder, wenn zwanzig Zulieferer Komponenten beisteuern. Wir bei Plusnet verzichten auf ständig wechselnde Zulieferer. Wir arbeiten lieber mit festen Partnern zusammen. So können wir Technik und Abläufe kontinuierlich auf Ihre Bedürfnisse optimieren.
Die Telekommunikations-Hardware für Ihr SD-WAN kommt von einem der größten und zugleich innovativsten Netzwerkausrüster am Markt: Juniper Networks. Die Server-Hardware baut ein Spezialhersteller nach unseren Vorgaben: die Thomas-Krenn.AG. Und um die Services und die Netzwerkdienste kümmern sich unsere Experten von Plusnet. Plusnet und Thomas-Krenn.AG sind zwei deutsche, mittelständisch geprägte Unternehmen, die mit Juniper Networks nun einen starken Partner für Netzwerk-Technologie im Rücken haben.

2. Innovativ: Durch Netzwerktechnik vom Visionär

Juniper Networks ist weltweit der zweitgrößte Netzwerkausrüster. 2021 kürten die Marktforscher von Gartner das Tech-Unternehmen aus Sunnyvale in Kalifornien zum Visionär im Markt für Weitverkehrsnetze – Die einzigartige SD-WAN Technologie unterscheidet sich zu allen anderen am Markt befindlichen Lösungen. Unter Wahrung höchster Sicherheitsaspekte verzichtet Juniper Networks nicht nur auf veraltete IPSec Tunnel Technologie, sondern orientiert sich mit dem Session Smart Routing Konzept auf die Anforderungen moderner Netzwerke und die steigende Anzahl an Applikationen. Als Plusnet-Kunde profitieren Sie von den Vorteilen innovativer Technologien:

  • Datensparende Alternative zur 20 Jahre alten IPSec-Verschlüsselung
  • Weniger Bandbreite und geringere Datentransferkosten dank „Session Smart Routing“
  • Besseres Nutzererlebnis in der Cloud dank moderner Verschlüsselungsmethode

3. Zuverlässig: Dank Server vom Spezialisten – made in Germany

Bei SD-WAN steuert eine zentrale Software den Datenverkehr im Netz. Diese Software wird auf einem Server installiert und betrieben. Auch wenn hierbei verbreitete 80×86-Hardware zum Einsatz kommt, stellt der Netzwerkbetrieb hohe Anforderungen an die eingesetzten Rechner und erfordert besondere Sorgfalt bei der Auswahl der Bauteile.
Die Thomas-Krenn.AG ist Spezialist für den Sonderlösungsbau bei Server- und Storage-Systemen. Das mittelständische Unternehmen aus Bayern fertigt robuste und langlebige SD-WAN-Server nach unseren Vorgaben. Jeder Rechner der Thomas-Krenn.AG verlässt das Unternehmen erst nach aufwändigen, standardisierten Tests. Produziert werden die Geräte seit mittlerweile 20 Jahren ausschließlich in Deutschland.

4. Wirksam: Durch Partnerschaft zwischen Menschen statt Marken

Bei unserem deutschen Partner Thomas-Krenn.AG und bei Plusnet arbeiten Teams und Abteilungen auf allen Ebenen zusammen: in der Produktion, dem technischen Support, beim Einkauf und Vertrieb bis hin zu den Vorständen der beiden Unternehmen. Die engen persönlichen Kontakte sorgen für gegenseitiges Verständnis und kurze Wege.
Auch zu Juniper Networks, unserem Partner in den USA, sind Plusnet und Thomas-Krenn.AG sehr gut vernetzt. Als Kunde profitieren Sie von exzellent abgestimmter Hard- & Software, kurzen Projektlaufzeiten und einem reaktionsschnellen Support mit eigenen Technikern sowohl am Telefon als auch bei Ihnen vor Ort.

5. Erprobt: Durch gemeinsames Testen

Ihre SD-WAN-Lösung muss im Alltag mit allen Bauteilen und Geräten als Einheit funktionieren. Da reicht es nicht, wenn jeder Zulieferer nur seine Komponenten prüft. Zusammen mit unseren Partnern Juniper Networks und Thomas-Krenn.AG betreiben wir dauerhafte Testaufbauten, an denen wir aktuelle Konfigurationen und Ideen in allen möglichen Szenarien erproben. Dazu tauschen wir laufend Erfahrungen aus Projekten aus. So können wir Technik und Abläufe schnell anpassen und Verbesserungen in der Praxis umsetzen. Sie als Kunde erhalten ein SD-WAN als Gesamtpaket, bei dem jedes Teil tut, was es soll.

6. Einfach: Durch Automation

Bei manchen SD-WAN-Angeboten am Markt benötigen Kunden immer noch eigene Fachleute für Installation und Betrieb. Unsere Lösung nimmt Ihnen diesen Aufwand ab. Ein gutes Beispiel ist die Inbetriebnahme der Netzwerkgeräte für Ihr Weitverkehrsnetz: Derzeit entwickeln wir ein automatisiertes Verfahren, das den Aufwand vor Ort noch einmal stark verringert.
Der Ablauf ist so unkompliziert, dass auch Kundenmitarbeiter ohne Fachkenntnisse die Geräte einfach anstecken können. Die Installation erfolgt dann vollautomatisch. Solche Ansätze machen Ihre SD-WAN-Lösung wirtschaftlicher und bringen Sie noch schneller ans Netz.

7. Gemeinsam stark: Gegen Fachkräftemangel

Jede Technik ist nur so gut, wie die Leute, die sich um sie kümmern. Besonders mittelständische Unternehmen tun sich schwer, die nötigen Fachkräfte für die nächste Innovation zu finden. Auch hierbei profitieren Sie von unseren engen Partnerschaften: Sie bestellen bei uns nicht nur ein paar Kartons mit Geräten, sondern beziehen Ihr SD-WAN als Managed Service von uns. Wir sorgen dafür, dass Ihr Netzwerk zuverlässig und reibungslos funktioniert. Dabei fokussiert sich jeder Partner auf das, was er am besten kann. Wir achten darauf, dass sich die Kompetenzen unserer Teams ergänzen. Gemeinsam begegnen wir so einer der größten Herausforderungen unserer Zeit: dem Fachkräftemangel. Das gibt den Fachleuten in Ihrem Haus die Freiheit, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

8. Cloud-ready: Weil wir SD-WAN zu Ende denken

Digitales Arbeiten bedeutet heute für 84 Prozent der deutschen Unternehmen: Arbeiten in der Cloud. Allein in der Coronazeit wuchs die Zahl der Geschäftskunden in der Public Cloud um fast ein Viertel. Damit ändern sich auch die Anforderungen an Weitverkehrsnetze fundamental. Der schnelle Zugriff auf Dienste in der Cloud wird wichtiger als auf Anwendungen im firmeneigenen Rechenzentrum.
Unser Anspruch ist es, SD-WAN für unsere Kunden zu Ende zu denken für ein Weitverkehrsnetz der nächsten Generation. Sie erhalten von uns ein Gesamtpaket und langfristiges Service-Versprechen: Wir entlasten Sie vom operativen Aufwand, und zwar von der Produktrecherche über die Inbetriebnahme bis zum Einsatz im Alltag. Damit Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Geschäftspartner an allen Standorten produktiv und erfolgreich in der Cloud zusammenarbeiten können.

Weitere Informationen zu SD-WAN von Plusnet

Sie haben
Fragen?

Ob es um Produkte, Partnermodelle oder Karriere geht – hier finden Sie den passenden Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an:

Prüfen Sie die Verfügbarkeit für Ihre Adresse:
Wir informieren Sie, sobald Ihre Adresse im Ausbaugebiet für Glasfaser liegt.
Bitte füllen Sie dazu das Formular möglichst vollständig aus.

Tipp

Schon jetzt vormerken lassen

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.