Fragen Sie unsFragen Sie uns
Plusnet-Partner

Zusammenarbeit MPC Service: Consulting, Services & Solutions

Porträtbild von Daniela Eckstein


Autorin des Beitrags

Daniela Eckstein (Jg. 1961) ist Wirtschaftsjournalistin und Diplom-Volkswirtin. Sie lebt in Köln und arbeitet seit 2009 als freiberufliche Autorin und Redakteurin für Unternehmen und Zeitschriften. Zuvor war sie 19 Jahre lang beim Wirtschaftsmagazins „Capital“ und schrieb schon dort regelmäßig über Telekommunikation und IT.

Das in Heidelberg ansässige Beratungsunternehmen MPC Service unterstützt vornehmlich große Geschäftskunden. Zu seinen Kernkompetenzen zählen strategisches und technisches Consulting, die Unterstützung bei Ausschreibungen, der Vertrieb klassischer Produkte für Telefonie, Standortvernetzung, Internet-Access und das Device Management von mobilen Geräten. Seit 18 Jahren arbeitet MPC Service mit Plusnet zusammen und ist einer der wichtigsten Vertriebspartner.

Key Visual der MPC GmbH. Bild: © MPC
Als Consultant und langjähriger Dienstleister besitzt MPC einen guten Überblick über den ITK-Markt. Grafik: © MPC Service GmbH.

MPC sucht nicht nur passende ITK-Lösungen für den Mittelstand, sondern ist auch als Consultant tätig. So berät das Unternehmen große Unternehmen und Organisationen in strategischen und technischen Fragen und begleitet sie auch bei Ausschreibungen. „Nicht zuletzt durch das Consulting haben wir einen sehr guten Überblick über den ITK-Markt. Davon profitieren auch die mittelständischen Unternehmen, die wir als Dienstleister bei der Auswahl passender Telefonie- und Vernetzungslösungen unterstützen“, sagt Mirko Mach, einer der Gründer und Geschäftsführer von MPC.

Ihre Zielgruppe trifft die MPC Service GmbH nicht nur in Deutschland, sondern auch international: Als Mitglied der „Consultant Alliance“ – eines internationalen Beraternetzwerks für weltweite ITK-Projekte – ist der Dienstleister auch weit über die nationalen Grenzen tätig. Neben dem Consulting und den Carrier Solutions bietet MPC auch Unterstützung für mobile Endgeräte an. So übernehmen die Heidelberger auf Wunsch das komplette Life-Cycle-Management für bis zu 3000 Devices.

Seit 18 Jahren als Vertriebspartner für Plusnet aktiv

Mit Plusnet (vormals QSC) arbeiten die Heidelberger Experten bereits seit 2004 erfolgreich zusammen. MPC ist dabei als Vertriebspartner aktiv und bietet seinen Kunden – wo es passt – Plusnet-Produkte und -Lösungen aus den Bereichen für Voice-over-IP, Internet-Access und Unternehmensvernetzung an.

Porträt von Mirko Mach, Geschäftsführer der MPC GmbH.
"Plusnet sehen wir als sehr soliden, zuverlässigen und guten Anbieter für gehobene mittelständische Unternehmen mit nationalem Fokus.“ Mirko Mach, geschäftsführender Gesellschafter der MPC Service GmbH

Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen funktioniere seit vielen Jahren bestens, so Mirko Mach. Das liege nicht zuletzt an der sehr guten Betreuung durch den Key-Account-Manager Claudius Frick: „Er hat uns schon häufig zu unseren Kunden begleitet und bei größeren Projekten vertrieblich sehr unterstützt. Und wenn im Betrieb Probleme auftreten, die wir in den eigentlichen Bereichen nicht lösen können, ist er immer eine große Hilfe.“
Auch beim Auftragsmanagement liefere Plusnet stets gute bis sehr gute Qualität. Die Projekte seien zeitlich gut planbar, weil man sich auf eine schnelle Bearbeitung und eine saubere technische Umsetzung verlassen könne.

Der Mittelstand wird von Plusnet auf Augenhöhe bedient

Ein weiterer großer Vorteil von Plusnet, so der MPC-Geschäftsführer: Der Carrier bediene seine mittelständischen Kunden stets auf Augenhöhe, was diese sehr zu schätzen wüssten. Anders als bei sehr großen Anbietern erhielten die Kunden hier eine hohe Management Attention und könnten bei Bedarf auch mit der Plusnet-Geschäftsführung in Kontakt treten.
Mirko Mach betont: „Plusnet sehen wir als sehr soliden, zuverlässigen und guten Anbieter für gehobene mittelständische Unternehmen mit nationalem Fokus.“

Commitment von EnBW ein gutes Zeichen

MPC Service hat Plusnet auch als Carrier kennengelernt, der sich bei Konzernen um große Projekte bewirbt. So war MPC vor einigen Jahren als Auswahlberater an einer Ausschreibung beteiligt, die Plusnet dann gewann. Für Mirko Mach keine Überraschung: „Plusnet war ja ab den 1990-er Jahren einer der Pioniere in der deutschen Telekommunikation und in einigen Bereichen lange Markt- und Technologieführer.“

Was die künftige Innovationskraft von Plusnet betrifft, hofft Mirko Mach auf EnBW: „Für uns als Partner ist es ein sehr gutes Signal, dass Plusnet diese finanzkräftige Muttergesellschaft hat, die hinter dem Ausbau der ITK-Aktivitäten steht. Wir hoffen, dass sie stark in die Produktentwicklung investiert.“

SD-WAN und IT-Security sind Top-Themen

Innovationen seien zum Beispiel in den Bereichen SD-WAN und IT-Security immer wichtiger, denn beides spiele bei der Standortvernetzung eine immer größere Rolle. Das Problem, so der MPC-Geschäftsführer: „Die Cloudifizierung führt dazu, dass jeder Standort mit einem eigenen Internetzugang ausgestattet wird und dann auch vor Ort abgesichert werden muss. Netzbasierte Security-Leistungen im WAN sind unerlässlich.“ Dass Plusnet dafür Lösungen anbiete, sei – so Mirko Mach – sehr positiv.

Über die MPC Service GmbH

MPC Service ist ein führender Spezialist für Carrier-Leistungen, also für die Dienste und Produkte von TK-Netzbetreibern. Festnetz, Mobilfunk, Internet oder Standortvernetzung z.B. via MPLS-VPN oder SD-WAN: MPC kennt die Anbieter, Produkte und Preise und hat sich anbieterneutrale Planung und Beratung auf die Fahne geschrieben.

Das 1995 in Heidelberg von Mirko Mach und Ferdinand Ruppert gegründete Unternehmen unterstützt vornehmlich den großen Mittelstand sowie Konzerne aus allen Branchen. Pro Jahr betreut der Dienstleister mit 70 Mitarbeitenden an 20 Standorten ein Projektvolumen von rund 250 Millionen Euro. Inzwischen kann MPC Service auf mehr als 2.000 erfolgreiche Projekte zurückblicken.

Betreut werden die Kunden direkt oder gemeinsam mit Untervertriebspartnern. MPC ist Mitglied der „Consultant Alliance“ – eines internationalen Beraternetzwerks für weltweite ITK-Projekte – und ist dadurch auch weit über die Grenzen Deutschlands tätig. Zur Website

Veröffentlicht am 14. Oktober 2022

Sie haben
Fragen?

Ob es um Produkte, Partnermodelle oder Karriere geht – hier finden Sie den passenden Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an:

Prüfen Sie die Verfügbarkeit für Ihre Adresse:
Wir informieren Sie, sobald Ihre Adresse im Ausbaugebiet für Glasfaser liegt.
Bitte füllen Sie dazu das Formular möglichst vollständig aus.

Tipp

Schon jetzt vormerken lassen

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.