Fragen Sie unsFragen Sie uns
Personalie

Robert Jelinek-Nacke wird neuer Plusnet-Finanzchef

Robert Jelinek-Nacke

Köln, 30.01.2024 – Zum 1. Februar verstärkt Robert Jelinek-Nacke die Geschäftsführung des Kölner Telekommunikations- und Infrastrukturanbieters Plusnet GmbH, Tochtergesellschaft der EnBW, als neuer Chief Financial Officer (CFO). Der 57-jährige Finanzmanager wechselt von der Alpenglasfaser GmbH, dem größten privatwirtschaftlich finanzierten Glasfaserunternehmen Österreichs, an den Rhein nach Köln.

Tiefes Verständnis des Telekommunikationsmarkts

Jelinek-Nacke blickt auf eine umfangreiche Finanzerfahrung in der Telekommunikationsbranche zurück: Insbesondere durch seine langjährige Tätigkeit im Konzern der Deutschen Telekom, unter anderem als CFO der T-Mobile NL, besitzt der gebürtige Österreicher ein tiefes Verständnis des deutschsprachigen sowie internationalen Telekommunikationsmarkts.
Seit mehr als zwanzig Jahren bietet die Plusnet GmbH, hervorgegangen aus der damaligen QSC AG (heute q.beyond), die gesamte Bandbreite moderner Telekommunikations- und Netzdienstleistungen. Mit einem starken Partnernetzwerk und rund 28.000 Geschäftskunden betreibt Plusnet eine eigene, bundesweite Netzinfrastruktur und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Betrieb unterschiedlicher Breitband-Technologien.

Vorantreiben der Kupfer-Glasfaser-Transformation

Im Rahmen der Telekommunikationsstrategie der Konzernmutter EnBW richtet Plusnet ihr Geschäft seit 2021 für das Gigabitzeitalter aus: durch die bundesweite Investition in eigene Glasfasernetze sowie die Transformation des Geschäfts von kupfer- auf glasfaserbasierte Anschlüsse für Geschäfts- und Privatkunden. Dabei setzt das Unternehmen konsequent auf Open Access und treibt die eigene Netzplattform „Netbridge“ voran. Damit plant Plusnet, Glasfasernetze unterschiedlicher Anbieter bundesweit zu einem virtuellen Netz zusammenzuführen und via Open Access für alle Marktteilnehmer zu öffnen.

„Robert Jelinek-Nacke ist ein operativ und strategisch erfahrener CFO mit exzellenter Branchenexpertise in der Telekommunikation“, kommentiert Dr. Wolfgang Eckert, Geschäftsführer der EnBW Telekommunikation GmbH, die Personalentscheidung. „Er besitzt zudem großes Know-how in der Weiterentwicklung von Marktpositionen sowie dem effizienten Erreichen von Wachstumszielen und wird dem eingeschlagenen Transformationskurs bei Plusnet weiteren Schub geben.“

Robert Jelinek-Nacke folgt auf Dr. Veronika Bunk-Sanderson, die im November 2023 als CFO zur E.ON Energie Deutschland GmbH wechselte.

Über Plusnet

Die Plusnet GmbH, eine Tochtergesellschaft der EnBW, ist ein deutsches Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Köln. Plusnet betreibt eine eigene, bundesweite Netzinfrastruktur und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Betrieb unterschiedlicher Breitband-Technologien. Ein Schwerpunkt ist der eigenwirtschaftliche Glasfaserausbau mit Fokus auf Geschäftskunden. Auf Basis ihres umfassenden Know-hows stellt Plusnet mehr als 28.000 Geschäftskunden jeder Größenordnung zuverlässige und hochsichere Sprach- und Datendienste zur Verfügung. Darüber hinaus betreibt Plusnet Netze von Drittanbietern inklusive netznaher Dienstleistungen wie etwa des gesamten Produkt- und Kundenmanagements. Das Unternehmen beschäftigt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt zehn deutschen Standorten.

Pressekontakt

Dennis Knake
Unternehmenskommunikation
Plusnet GmbH
Rudi-Conin-Str. 5a
50829 Köln

T +49 0221 77197 – 545
M +49 1517 0648 – 657

E-Mail: dennis.knake@plusnet.de

Sie haben
Fragen?

Ob es um Produkte, Partnermodelle oder Karriere geht – hier finden Sie den passenden Ansprechpartner.

Sprechen Sie uns an:

Prüfen Sie die Verfügbarkeit für Ihre Adresse:
Wir informieren Sie, sobald Ihre Adresse im Ausbaugebiet für Glasfaser liegt.
Bitte füllen Sie dazu das Formular möglichst vollständig aus.

Tipp

Schon jetzt vormerken lassen

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.

Ich habe die aktuellen Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Ich stimme zu, dass mich die Plusnet GmbH zum Zwecke der Beratung hinsichtlich des Glasfaserausbaus an meiner Anschlussadresse und den verfügbaren Plusnet Glasfaser Home / Office Produkten persönlich, telefonisch, per E-Mail oder per anderer Textform unter Nutzung meiner Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse) kontaktiert und die dabei gewonnenen Daten zu vorstehendem Zwecke verarbeitet und nutzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.Das Formular konnte nicht verarbeitet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen es erneut.